Entgiftung-, Ausleitung & Aufbaukuren

Entgiftung! Warum?


Viele Umweltfaktoren belasten unseren Körper.
Stress, Medikamente, Genussgifte, Schadstoffe, falsches Essen, vor allem Schwermetalle u.v.m.

Wir müssen unserem Körper dabei helfen, sich davon zu befreien und um dann zu regenerieren, d.h. unsere Ausscheidungs- und Entgiftungsorgane, wie z.B. Darm, Leber, Nieren, Haut zu entlasten.

Unser Körper ist mit einem Hochleistungsofen zu vergleichen:
Der Brennstoff kann noch so gut und reichlich sein, wenn der Ofen nicht regelmäßig gereinigt wird, bringt er bald keine Leistung mehr.

 

Tun Sie etwas für Ihren „Hochleistungsofen“: Entgiftungskur, Ausleitung, Leberentlastung, Aufbaukur, Vitalstoffe ...

Behandlungsmöglichkeiten, oft auch in Kombination:

  • Colon - Hydro - Therapie

  • Infusionen

  • Injektionen

  • Fussreflexionsmassagen oder andere Massagen zur Stoffwechselanregung und Ausleitung

  • Schröpfen

  • Energetische Verfahren / Bioresonanz

  • Vitalstoffe

Orthomolekulare Medizin

Die in der orthomolekularen Medizin eingesetzten Wirkstoffe sind keine körperfremden Arzneimittel, sondern essentielle Mikronährstoffe wie Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme, Amino- und essentielle Fettsäuren und sekundäre Pflanzenstoffe. Rein rechtlich werden diese Stoffe zu den Lebensmitteln gezählt. Zur Erhaltung optimaler Gesundheit und Leistungsfähigkeit müssen diese Nährstoffe dem Organismus regelmäßig in ausreichender Menge zugeführt werden. Die Selbstheilungskräfte werden dadurch auf natürlichem Wege unterstützt.

Experten befürworten daher eine Ergänzung durch orthomolekulare Substanzen und zwar nicht nur für Personen mit besonders hohem Bedarf ( Kinder, Jugendliche, Sportler, Schwangere, Senioren, Menschen in Stress- Situationen). Denn selbst bei ausgewogener Ernährung können Mangelzustände auftreten, die sich häufig unbemerkt und schleichend entwickeln.

© 2019 AlternativFit Naturpraxis